Orinoco Delta

Allgemeines über das Orinoco Delta

Das Orinoco Delta wird als Mündungsdelta bezeichnet und gilt als eines der größten weltweit. Seine Fläche misst etwa 19.000 Quadratkilometer, die Breite 370 Kilometer. Bekannt sein dürfte vor allem der Rio Grande, der Mündungsarm, der in Richtung Osten fließt. Die Deltalandschaft ist besonders amphibienreich und hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Zum einen wurde in den 1960er Jahren ein Programm zum Hochwasserschutz umgesetzt. Die Folge war, dass durch den Schuttdamm zwar die Rinderzucht ermöglicht wurde, dafür wurden nun aber Gezeiten sichtbar. Der Wasserstand variiert damit täglich um ein bis zwei Meter, was Flora und Fauna nicht gut vertragen. Zum anderen wird das Orinoco Delta durch die Maßnahmen zur Erschließung des Erdölvorkommens verändert und teilweise zerstört.
Warao Indianer im Orinoco delta

Tierwelt und Natur des Deltas

Der tropische Dschungel des Orinoco Deltas birgt Hunderte von Flüssen und Seitenarmen, die einer beeindruckenden Tierwelt ein Zuhause bieten. Vögel (Kormorane, Seeadler, Tukans, Rohrdommeln, Macaws, Eisvögel, Flamingos und viele andere), Brüllaffen, Seekühe, Delfine, Kaimane, Schildkröten oder sogar Orinoco-Krokodile können hier bewundert werden. 331.000 Hektar der Fläche des Orinoco Deltas sind heute geschützt, und zwar durch den Mariusa Nationalpark, der im Jahr 1991 gegründet wurde. Hier kann die atemberaubende Naturwelt des Deltas zumindest in Auszügen noch in ihrem ursprünglichen Zustand bewundert werden.
Warao Indianer im Orinoco Delta
Die Warao Indianer sind die eigentlichen Bewohner des Orinoco Deltas. Sie sind als ausgezeichnete Fischer und Jäger bekannt und leben auch heute noch in Holzhütten, die auf Pfählen erbaut wurden. Damit sind sie vor dem Hochwasser geschützt. Allerdings mussten sich die Warao Indianer neue Gebiete mit Frischwasser suchen, nachdem die Hochwasserschutzmaßnahmen griffen. Durch den steigenden Salzwasserpegel in den Seitenarmen wurden Flora und Fauna zum Teil zerstört, was den Waraos die Lebensgrundlage raubte.