14 Tage Aktivrundreise

Unsere Aktivrundreise ist genau das richtige für Sportfans und für Leute die den Nervenkitzel lieben. 2 Wochen voll mit sportlichen Aktivitäten in Merida, über Barinas bis hin zum Orinokodelta.

1. Tag Caracas / Merida

Ankunft in Caracas Nach eurem internationalen Flug fliegt ihr direkt weiter nach El Vigia , werdet dort abgeholt und übernachtet in Merida.
Rundreise in Venezueöa

2. Tag Moutainbiking Sierra Nevada

Am Morgen geht´s mit dem Jeep und Guide in die Sierra Nevada. Zwischen 2000m bis 3000m seit ihr mit dem Rad unterwegs, mal asfaltiert, mal Schotter und Gelände. Das Mittagessen inmitten herrlicher Natur ist eine willkommene Stärkung ,um am Nachmittag nochmal kräftig in die Pedale zu treten. Am späten Nachmittag kehrt ihr zurück und übernachtet in Merida.
merida

3. Tag Paragliding in Merida

Der Flug dauert ca. 4 h , Startpunkt ist in Merida. Von dort aus geht es zum La Tierra Negra, die Abflugstelle des Ultraleichtfliegers. Nach 20 bis 30 min Freiheit wie ein Vogel habt ihr wieder festen Boden unter den Füssen und zurück geht`s nach Merida. Den restlichen Tag habt Ihr zur freien Verfügung.
Extremsport in Venezuela

4. Tag Pico Humboldt

Am 3. Tag beginnt euer Pico Humboldt Trekking im Sierra Nationalpark, gleich zu Beginn mit der ersten Steigung von 2300 m, der La Mucuy. Im Regenwald laufend, werdet Ihr das ein oder andere Tier beobachten und fremde Gewächse bewundern können. Die Übernachtung findet an der Lagune von Coromoto statt.
Rundreise in Merida / Venezuela

5. Tag Pico Humboldt

Am 4. Tag geht’s zeitig raus um die nächsten 5 Stunden weiter hinauf zum Basiscamp Humboldt an der grünen Lagune zu klettern. Die Vegetation wird tropischer und der Weg langsam beschwerlicher, bevor Ihr am Abend auf 3900 m euer Nachtcamp aufschlagt.
Rundreise

6. Tag Pico Humboldt

Am letzten Tag wird es rau, die Wege schmaler, das Klima etwas gemäßigter und kälter. Die Rucksäcke fühlen sich unter diesen Umständen gleich ein paar Kilos schwerer an, doch der Drang, den Gipfel zu besteigen setzt neue Kräfte frei. Die wunderbaren Ausblicke dieser fantastischen Berglandschaft werdet Ihr nie mehr vergessen. Mit der letzten Kraft erklimmt Ihr den Gipfel des Pico Humboldt auf 4952 m.

7. Tag Pico Humboldt

Am 7. Tag beginnt der Abstieg vom Pico Humboldt, Zentimeter für Zentimeter kämpft ihr Euch nach unten, bevor Ihr von einem Geländewagen abgeholt werdet. Die Nacht verbringt Ihr in Merida.
Rundreise Venezuela

8. Tag Merida/ Rafting in Barinas

Ab Merida geht`s ins Abenteuercamp, dort werdet Ihr in die Grundkenntnisse des Raftings, von erfahrenen Guids, eingewiesen und es bleibt Zeit zu baden, klettern, oder mit dem Mountainbike das Gelände zu erkunden.
Venezuela Sport

9. Tag Raftingabenteuer

Ein weiterer Tag im Abenteuercamp, heute geht`s in die Fluten mit Kayak oder Raften, mit Schwierigkeitsgrad 3-4. Am Nachmittag bleibt ein weiteres Mal Zeit die verschiedenen Freizeitangebote zu nutzen.

10. Tag Rafting / Übernachtung Caracas

Der Morgen steht euch zur freien Verfügung und Ihr könnt ein letztes Mal die herrliche Natur genießen. Nach dem Mittag fahrt Ihr nach Barinas, von dort fliegt Ihr nach Caracas. Am Flughafen werdet Ihr abgeholt und in ein sehr gut ausgestattetes Hotel gefahren.

11. Tag Orinoco Delta

Morgens werdet Ihr vom Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht, von dort geht`s nach Maturin, wo unser Fahrer schon auf Euch wartet , um euch nach Boca de Uracoa zu chauffieren. Hier startet Ihr mit dem Kajak, um für die nächsten Tage das Orinoco Delta mit eigener Kraft zu erkunden. Ein Führer spricht mit Euch den Tourverlauf ab.

12. Tag Orinoco Delta

Heute paddelt Ihr noch tiefer ins das herrliche Naturschutzgebiet, um Vögeln, Tieren näher zu kommen und die herrliche Natur des Deltas von ihrer schönsten Seite zu erleben. Ihr lernt die Ureinwohner des Deltas kennen.

13. Tag Orinoco Delta / Maturin

Am Vormittag paddelt Ihr ein letztes Mal im Orinoco Delta inmitten idyllischer Stille und wilder Tiere, bevor nach dem Mittag zurück nach Maturin fahrt, um dort eure letzte Nacht zu verbringen.
14. Tag Maturin/Caracas
An euren letzten Tag fliegt Ihr vormittags von Maturin nach Caracas, um am Nachmittag international zurück nach Deutschland zu fliegen.

Rundreiseanfrage